• Home
  • Magazin
  • Men
  • Blog
  • Style
  • Finanzen
  • Gesundheit
  • Reise
  • Stars
  • Lifestyle
  • Sport
  • Tech
  • Wissen
  • Fragen
Personen

Was macht Bill Gates mit seinem Geld?

Was macht Bill Gates mit seinem Vermögen?

Was macht der, inzwischen seit über einem Jahrzehnt reichste Mann der Welt wohl mit seinem Vermögen – zumal er angekündigt hat, sich bis zum Sommer 2008 aus dem Tagesgeschäft seines Konzerns Microsoft zurückziehen zu wollen?

50 Milliarden auf dem Konto

Bereits Mitte der Neunzigerjahre ließ der reichste Mann der Welt durchblicken, dass über 50 Milliarden auf dem Konto, etliche historische Schätze sowie ein Haus für über 125 Millionen Dollar, welches ihm jegliche techischen Annehmlichkeiten bietet, nicht genug sind. Sein Vermögen belaste ihn sogar, und die Frage, warum er nichts Sinnvolles damit mache.

Bill & Melissa Gates Foundation

Aus diesem Wunsch heraus entstand schließlich die „Bill & Melissa Gates Foundation“, welche in der Entwicklungshilfe tätig ist, sowie Forschungsprojekte zur Entwicklung von Medikamenten gegen bislang unheilbare Krankheiten wie AIDS oder Tuberkulose vorantreibt. Auch ist ein Internationales Stipendiatsprogramm für Begabte geplant, die sich einen Studienbesuch sonst nicht leisten können – aber auch Schulen und Bibliotheken werden unterstützt.

Warren Buffet macht auch mit

Besonders, nachdem auch der zweitreichste Mann der Welt, Warren Buffet, mit einer Spende von über 30 Millionen Dollar das Budget der Foundation gleich verdoppelt – inzwischen übersteigt deren Jahresetat (etwa 5% des Gesamtvermögens, der Rest wird angelegt, um die Projekte langfristig fianzieren zu können), bereits das einiger armer Staaten.

Neben vielen Neidern gibt es zwar auch begründete Kritik an den Praktiken der Foundation, sei es in ihrer Art, das Vermögen einzusetzen, oder in ihrer Anlagepolitik – niemand kann jedoch leugnen, dass die Ärmsten ohne das große finanzielle Engagement von Bill Gates, Warren Buffet (aber auch vielen anderen großen und kleinen Spendern), ganz gleich aus welcher Motivation, nicht noch ärmer wären.

Weitere Artikel zum Thema:
Kommentare:
Diskutieren, Fragen & Erfahrungsaustausch:
Zu diesem Beitrag gibt es noch keine Kommentare. Schreib einen!
Dein Kommentar:
« Was ist die Bürgerversicherung?
» Wie schädlich ist Alkohol?