• Home
  • Magazin
  • Men
  • Blog
  • Style
  • Finanzen
  • Gesundheit
  • Reise
  • Stars
  • Lifestyle
  • Sport
  • Tech
  • Wissen
  • Fragen
Fremdwörter

Was ist eine Copycat?

Dieser Begriff wird immer dann benutzt, wenn Ideen oder Verhalten kopiert werden. Gerade im Internet werden von jeder erfolgreichen Geschäftsidee unzählige Kopien gestartet. Diese werden gerade dann als „Copycat“ bezeichnet, wenn dieses Verhalten – das Nachmachen – kritisiert wird.

Die erste bekannte Benutzerin dieses Begriffs war Sarah Orne Jewett, 1896, in „The Country of the Pointed Firs“. Er geht auf das Verhalten von Kätzchen zurück, die ihre Mutter nachahmen.

In Australien gibt es einen populären Kinderreim:

„Copy cat from Ballarat, Went to school and got the strap, Came home with a broken back“

… der die Strafe für Plagiatismus in der Schule thematisiert. Deutsch: Copycat aus Ballart, ging zur Schule und „bekam“ den Stock. Kam nach hause mit einem gebrochenen Rücken.

Weitere Artikel zum Thema:
Kommentare:
Diskutieren, Fragen & Erfahrungsaustausch:
Zu diesem Beitrag gibt es noch keine Kommentare. Schreib einen!
Dein Kommentar:

» Was macht ein Mechatroniker?