• Home
  • Magazin
  • Men
  • Blog
  • Style
  • Finanzen
  • Gesundheit
  • Reise
  • Stars
  • Lifestyle
  • Sport
  • Tech
  • Wissen
  • Fragen
Gesundheit

Was hilft wirklich bei Blähungen?

Blähungen – einfache Mittel helfen bereits

Unter Blähungen leiden heute sehr viele Menschen, allerdings wissen nur die Wenigsten, dass diesem Problem mit einfachsten Mitteln Abhilfe geschaffen werden kann. In erster Linie kommen Blähungen durch eine falsche Ernährung zustande, die Darmflora wird gestört, was zur Folge hat, dass der Darm die aufgenommene Nahrung nicht mehr richtig verdauen kann. Gerade durch den häufigen Verzehr von Fleisch verlangsamt sich der Verdauungsprozess, giftige und übelriechende Gase entstehen. Als sehr wirkungsvoll hat sich die Einnahme von Weinessig nach den Mahlzeiten erwiesen, denn Essigsäure wirkt verdauungsfördernd und tötet Bakterien ab. Aber auch die Einnahme leichter Kost wie etwa Obst und Gemüse bewirkt eine deutliche Minderung der Beschwerden, da der Verdauungsprozess beschleunigt wird und der Darm den Stuhl schneller ausscheidet.

Darmspülung gegen Blähungen?

Auch eine Darmspülung kann sehr hilfreich sein. Der Darm wird bei dieser Behandlung vollständig entleert und von Anhaftungen, die sich über Jahre(!) halten können, befreit. Denn durch diese sehr hartnäckigen Anhaftungen an den Falten der Darminnenwand ist der Darm in seinen Kontraktionen, die für den Verdauungsprozess von elementarer Bedeutung sind, sehr eingeschränkt. Nährstoffe werden so nicht mehr komplett aufgenommen, Gifte gelangen in den Enddarm, was zur Bildung von Gasen führt. Die heute etwas außer Mode gekommene Behandlungsmethode durch einen Einlauf ist ebenfalls sehr effektiv. Dabei lässt man über den Anus etwa einen Liter Wasser einlaufen, welches mit 9 Mg Salz versetzt wurde. Das Gemisch scheidet man anschließend wieder aus. Dadurch erreicht man einen beschleunigten Verdauungsprozess und reinigt den Enddarm von Anhaftungen.

Die dafür notwendige Vorrichtung nennt man „Irrigator“, ein solches Gerät bekommt man sehr preisgünstig in jeder Apotheke.

Kommentieren?
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Loading...

Weitere Artikel zum Thema:
Kommentare:
Diskutieren, Fragen & Erfahrungsaustausch:
Zu diesem Beitrag gibt es noch keine Kommentare. Schreib einen!
Dein Kommentar:
« Was hilft wirklich bei Verstopfung?
» Was hilft wirklich bei Schnupfen?