Gesundheit
Body-Mass-Index: Was ist das?

Was ist der Body-Mass-Index?

Der Body Mass Index, kurz BMI genannt, ist ein Wert, mit dessen Hilfe festgestellt werden kann, ob Untergewicht, Idealgewicht oder Übergewicht beim betreffenden Menschen vorliegt. Mit einer einfachen Formel kann berechnet werden, ob das Gewicht eines Erwachsenen dem Sollrichtwert entspricht. Für Kinder und Jugendliche ist der Body Mass Index nur eingeschränkt zur Bestimmung des Übergewichts empfehlenswert.

Früher: Broca-Index

Früher wurde das Gewicht mit Hilfe des Broca-Index berechnet, dies erwies sich allerdings nicht als optimal, deshalb hat sich die heute weltweit bewährte Formel zur Berechnung des Body-Mass-Index durchgesetzt. Allerdings ist hier zu beachten, dass muskulöse oder sportliche Menschen durch ihren Muskelaufbau häufig höhere BMI Werte aufweisen, dies deutet in diesem Fall jedoch nicht auf Übergewicht hin.

Body Mass Index: Normbereiche

Bei Frauen liegt der Body-Mass-Index im Normalbereich zwischen 19 und 24. Bei Männern hingegen wird der Normalbereich zwischen 20 und 25 angesetzt. Eine weitere Unterteilung erfolgt bei Menschen, die sich in der zweiten Lebenshälfte befinden; hier gilt ein Body-Mass-Index bis 26 noch als Normalwert.

Die einfache Formel zur Bestimmung des Body-Mass-Index lautet wie folgt:

Körpergewicht in Kilogramm wird geteilt durch die Körpergröße in Metern zum Quadrat.

Beispiel:

bei 164 cm (= 1,64 m) Körpergröße und einem Gewicht von 58 kg:
58 : 1,64 x 1,64 = 21,5

In der Klassifizierung nach der Weltgesundheitsorganisation (WHO) gelten folgende Werte:

BMI unter 19 = Untergewicht
BMI von 19 – 25 = Normalgewicht
BMI von 25 – 30 = Übergewicht
BMI von 30 – 35 = Fettsucht (Adipositas) Grad 1
BMI von 35 – 40 = Fettsucht (Adipositas) Grad 2
BMI über 40 = Fettsucht (Adipositas) Grad 3

Nach der Tabelle des NRC (USA) wird das steigende Alter mit einbezogen und ergibt höhere BMI Werte beim Normalgewicht.

Kommentieren?
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Loading...

Weitere Artikel zum Thema:
Kommentare:
Diskutieren, Fragen & Erfahrungsaustausch:
Zu diesem Beitrag gibt es noch keine Kommentare. Schreib einen!
Dein Kommentar:
« Sind Diäten ungesund?
» Sex beim ersten Date – ist das gut?